mobile Navigation Icon

Beispiele aus dem Gymnasium

"OMG - gemeinsam einmal um die Welt"

Die Fachschaft Sport des OMG Neufahrn hat alle Schülerinnen und Schüler, sowie alle Lehrkräfte und Eltern, zu dem gemeinsamen Projekt "OMG - einmal um die ganze Welt" eingeladen. Eine Beschreibung dieser interaktiven Gemeinschaftsaktion finden Sie [hier]

Vielen Dank an OStRin Gül-Altner für die Einreichung.

Erstellung eines digitalen Osterbuches (Fach Deutsch)

Am Oskar-Maria-Graf-Gymnasium in Neufahrn wurde im Rahmen des Distanzunterrichts im Fach Deutsch ein digitales Osterbuch erstellt. Vielen Dank an OStRinGisela Schauz für die Einsendung.

[hier]

Angebote aus dem Bereich "Kulturelle Bildung"

Interaktive Videotutorials für den Kunstunterricht mit H5P auf MEBIS generieren

In der Fachschaft Kunst am Gymnasium Wendelstein wurden Erfahrungen gesammelt zur Herstellung und Nutzung eines H5P-generierten, interaktiven Unterrichtsmediums. Das PDF zeigt die Bearbeitung am
Beispiel eines Tutorials zur Parallelperspektive und leitet auf diesen in MEBIS hinterlegten Inhalt weiter. Im Distanzunterricht können die Schülerinnen und Schüler darauf zugreifen und es interaktiv
bearbeiten. Das Medium eignet sich vor allem für die Lernbereiche 7.2 in Mittelschule, Realschule und Gymnasium und kann im Distanzunterricht auch in höheren Jahrgangsstufen zur Wiederholung und Vorbereitung freierer praktischer Aufgaben verwendet werden.

Beispiel: Zeichnung einer Basilika

 

 

Kunst aus alten Büchern

"Kunst aus alten Büchern" ist ein Projekt, das, angepasst an Alter und Fähigkeiten der Schülerinnen und Schüler, jahrgangs- und schulartübergreifend durchgeführt werden kann. Als Ausgangspunkt steht hier ein Buch- ein Objekt, das an sich schon oft interessante optische und haptische Reize bietet und das sich, zusammen mit Schere und Kleber, im Haushalt jeder Schülerin / jedes Schülers befindet. Aufgrund dieser meist einfachen Verfügbarkeit und den einfachen, aber ausdrucksvollen Methoden, das Buch zu verändern, entstehen ausdrucksvolle Objekte, an deren Erstellung die Kinder und Jugendlichen viel Freude haben.

Unterrichtskonzept "Kunst aus alten Büchern"

 

 

 

 

Kleines Brettspiel erfinden und gestalten

Das Unterrichtskonzept und ein Video erklären die Gestaltung eines Brettspiels in einzelnen Schritten: Themenwahl, Spielidee, Zielgruppenbestimmung, Gestaltung, Verpackung, Titelsuche, Spielbrettgestaltung, Spielfiguren. Das Thema ist im Prinzip in allen Jahrgangsstufen und im Distanzunterricht realisierbar. Als Basis des Spiels dient eine kleine Schachtel, weitere Materialien wie Knöpfe, Korken, Gummiringe, Büroklammern etc. können verwendet werden.

Unterrichtskonzept "Kleines Brettspiel erfinden und gestalten"

Selbst entwickeltes Logo als GIF animieren

Mit Hilfe dieser Lerneinheit können die Grundlagen zum Thema Logo auch im Distanzunterricht vertieft und gefestigt werden. Nebenbei arbeiten sich die Schülerinnen und Schüler in die Bearbeitung und Herstellung von GIF-Animationen ein.

Lerneinheit "Selbst entwickeltes Logo als GIF animieren"

Objektkunst für zuhause

Nach einer einführenden Auseinandersetzung mit der Assemblage und dem Readymade begeben sich die Schülerinnen und Schüler auf die Suche, welche Gegenstände ihrer Alltagsumgebung sich eignen, um darin Gesichter zu sehen und sie fotografisch festzuhalten.

Unterrichtskonzept "Objektkunst für zuhause"

Einsatz einer Lernlandkarte im Distanzunterricht

Anhand einer Lernlandkarte für ein Halbjahr in der 5. Jahrgangsstufe wird gezeigt, wie man Distanzunterricht strukturieren und die Schülerinnen und Schüler mit ritualisierten Aufgabenformaten zum selbstorganisierten Lernen bzw. praktischen Arbeiten motivieren kann. Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf dem Einsatz abwechslungsreicher Feedback-Formate.

Hinweise zur Lernlandkarte

Lernlandkarte, Aufgabenblätter und Material

Städtebau im Wohnzimmer

In vier Arbeitsschritten und auf vier Bierfilzln das persönliche Lebensumfeld erkunden und eigene architektonische Entwürfe für Plätze, Brachen oder Grünflächen entwickeln. Die für drei Altersstufen (5. bis 7. Klasse, 8. bis 10. Klasse und gymnasiale Oberstufe) konzipierten Materialien sind so aufbereitet, dass sie im vollständigen oder teilweisen Distanzunterricht eingesetzt werden können.

Materialien zu "Städtebau im Wohnzimmer"

Die tragbare Grabkammer

Ein Vertreter besucht den Pharao und seine Frau und stellt Ihnen die einzigartige "tragbare" Grabkammer vor. Sie wurde von einer 5. Klasse erstellt und soll den Pharao bestens für das Leben im Jenseits vorbereiten. Das ist die Handlung eines Kurzfilms, der über alle Phasen des Distanzunterrichts hinweg gedreht wurde. Die Projektbeschreibung zeigt, wie klassische Themen des Kunstunterrichts durch filmische Mittel bereichert werden können und wie man mit Schülerinnen und Schülern auf Distanz aufwendige Projekte realisieren kann.

Projektbeschreibung: Die tragbare Grabkammer


Übersetzen mit LateinLex

Nikolaus Deiser und Christian Firsching vom Maximiliansgymnasium München haben mit "Übersetzen mit LateinLex" -Mit einem Click zum Wort ein Digitales Übersetzungs- und Übungsprogramm für Latein für alle Jahrgangsstufen kreiert.

Hier finden Sie den Link zum erweiterten und mit Film-Tutorials ausgestatteten Programm.

Herr Firsching hat außerdem einen Erfahrungsbericht und eine Kurzbeschreibung für dieses Programm angefertigt. [hier]

mebis-Kurse Latein für 7. und 9. Jahrgangsstufe

Frau Daniela Weiner und Herr Maximilian Hain vom Gymnasium Neubiberg haben im Fach Latein folgende mebis-Kurse erstellt:

- Cäsar-Lektüre zu L 9.1.1: Macht und Politik [hier]

Einschreibeschlüssel: CaesarDigital

- 7.Jahrgangsstufe: Adeamus C 2 [hier]

Einschreibeschlüssel: Adeamus2Digital

 

 

mebis-Modul im Fach Latein für die 6. Jahrgangsstufe "Agite plus 1"

Herr Gregor Grafenauer vom Theresia-Gerhardinger-Gymnsasium hat einen mebis-Kurs für die 6. Jahrgangsstufe im Fach Latein erstellt.

Hier könnnen Sie diesen Kurs besuchen. Das Passwort lautet: Agiteplus1

Erklärpräsentation aus dem Fach Wirtschaft und Recht

Die Fachreferentin für Wirtschaft und Recht des MB-Bezirks Oberbayern-Ost, Frau Pecho, hat eine  Erklär-Präsentationen für einen Q12-WR-Kurs erstellt. Die Powerpoint-Präsentationen ist mit einer Tonspur besprochen, in der den Schülerinnen und Schülern die Grundlagen der Sachmängelhaftung erklärt werden. So können sie sich zusammen mit dem dazugehörigen Arbeitsblatt selbst die Voraussetzungen und Ansprüche aus der Sachmängelhaftung erarbeiten.

Die Erklär-Präsentation mit PowerPoint hat gegenüber einem Erklärvideo den Vorteil, dass sie einfach auf Grundlage bestehender Arbeitsblätter zu erstellen ist und mit einem relativ geringen Datenvolumen auch auf die mit 512MB beschränkte Mebis-Plattform gestellt werden kann.

Das Erklärvideo finden Sie hier.

Interaktives Schulprojekt - Lauf zum Nordkapp

Der virtuelle Lauf zum Nordkapp ist ein interaktives Schulprojekt, das der Sportlehrer Tino Hautum am Gymnasium Ottobrunn initiiert hat. Ziel dabei ist, dass die Schülerinnen und Schüler aller Klassen gegangene oder gelaufene Kilometer in eine Excel-Tabelle eintragen, die zuvor online gestellt wurde (z.B. über mebis, one drive etc.). Ziel ist es, gemeinsam die Strecke zum Nordkapp virtuell zurückzulegen.

Eine Vorlage für das Excel-Sheet finden Sie [hier].

Portfolioarbeit im Fach Deutsch

Während der Phasen des Distanzunterrichts bietet sich die Methode der Portfolioarbeit an, um Schülerinnen und Schülern einen strukturierten Zugang zu Lerninhalten zu eröffnen. Folgendes Beispiel aus dem Deutschunterricht der 6. Jahrgangsstufe zeigt, wie ein Leseportfolio (Kerr: "Als Hitler das rosa Kaninchen stahl") angelegt werden kann.

[hier]

Arbeiten mit QR-Codes

Das angefügte Arbeitsblatt aus dem Biologieunterricht der 8.Jahrgangsstufe zeigt exemplarisch, wie QR-Codes systematisch in den Lernprozess integriert werden können.

[hier]

Digitales Poster - Demokratie

Folgendes Beispiel zeigt, wie eine Lerneiheit zum Thema "Attischer (Athenischer) Demokratie" (6.Jahrgangsstufe Geschichte) sprachsenibel und multimedial aufbereitet werden kann. Beachtenswert ist auch die Anleitung zur Erstellung eines digitalen Posters zu diesem Thema.

[hier]

Material zum Religionsunterricht

Das Team der gymnasialpädagogischen Materialstelle im Religiospädagogischen Zentrum Heilsbronn hat ein umfangreiches Paket mit Best-Practice-Beispielen zu vielen Lernbereichen geschnürt.

[hier]

Unterrichtsbeispiel aus dem Fach Deutsch (6. Jahrgangs-stufe)

Hier finden Sie ein Beispiel für das selbstständige Verfassen und die Überarbeitung eines erzählenden Textes (Gruselgeschichte) im Deutschunterricht der 6. Jahrgangsstufe im Wechsel zwischen Präsenz- und Distanzunterricht.

Quelle: Klenze-Gymnasium München

Beispiel aus dem Fach Deutsch/ Unterrichtseinheit: Erzählen; Schwerpunkt: Schreiberziehung